Marburger Sommersingen 2024

Vom 15. Juli bis 31. August

Der Sommer klingt gut

Einfach mal singen? Oder locker tanzen?
Neue Chormusik und Leitungen kennenlernen?

Das Marburger Sommersingen bietet wieder vielseitige Workshops an – zum Schnuppern oder Einsteigen oder Weiterkommen, mit und ohne Präsentation, mit Instrumenten und Tanzen. Marburger Gesangs- und Tanzexperten sind als Dozenten zu erleben.

Der Verein Chöre Kultur Marburg e.V. gemeinsam mit der Musikschule Marburg gestaltet das Programm im Chöre Kultur Haus in der Georg-Voigt-Str. 89 und in weiteren Räumen.

Kontakt: choerekulturhaus-mr@gmx.de

Programm

TitelDatumUhrzeitDozentBeitrag
Grundlagen der Stimmbildung: Atmung, Stimmsitz, Energie!15. Juli + 16. JuliJeweils 18.00 – 21.00Klaudia Hebbelmann84 €/erm. 42 €
3 Kinderkurse: Musik-Spiel-Bewegung (für Kinder ab 2/3/4 Jahre)17. Juli15.00 -15.45
16.00 -16.45
17.00 -17.45
Heyson Vargas Floresjeweils 14 €/erm. 7 €
Cajon – das Schlagzeug in der Kiste18. Juli18.00 – 21.00Markus Reich42 €/erm. 21 €
Historischer Tanz – von Elisabeth I bis J.W. v. Goethe19. Juli18.00 – 21.00Fido Wagler21 €/erm. 10,50 €
Stimmen der Erde – Weltmusik im Chor20. Juli10.00 -18.00Jean Kleeb56 €/erm. 28 €
Capoeira – brasilianischer Kampftanz23. Juli17.00 -21.00Thomas Wolf (Nzinga Marburg)28 €/erm. 14 €
Line Dance 4-all24. Juli18.30 -20.30Maria Nix14 €/erm. 7 €
Neue Mantren und Kanons25. Juli18.00 -21.00Beate Lambert21 €/erm. 10,50 €
Kinderlieder mit Beate Lambert (Mitmachkonzert)26. Juli15.30 -16.30Beate Lambert10 €/erm. 5 €
Ukulele für Anfänger27. Juli9.00 -16.00Beate Lambert98 €/erm. 49 €
“When I’m sixty-four”  – Chorwochenende für Senioren27. Juli + 28. Juli16.30 -19.30
10.00 -16.00
Anselm Richter63 €/erm. 31,50 €
Sing Your Song (Jugend-Workshop)29 .- 31. Julijeweils 11.00 -14.00Simon Verbeet31,50 €/erm. 15,75 €
Tänze der Völker – Tanzreise mit 12 Tänzen um die Welt3. August10.00 -13.00Fido Wagler21 €/erm. 10,50 €  
Biodanza-Matinée: „Marburg komm’ tanzen!“4. August11.00 -13.00Almuth Westecker, Ulrike Kluger14 €/erm. 7 €
Chorworkshop mit Mareike Hilbrig30. August 31. August 1. September18.00 -21.00
10.00 -17.00
10.00 -13.00
Mareike Hilbrig91 €/erm. 45,50 €

Anmeldungen sind nur digital möglich. Sie erhalten bei Anmeldung ein Ticket, das Sie bitte ausgedruckt oder digital zum jeweiligen Workshop mitbringen und dem Dozenten vorlegen. Bei Rückfragen wenden Sie sich an unseren Kontakt: choerekulturhaus-mr@gmx.de

Anmeldeschluss ist jeweils 7 Tage vor Workshopbeginn.

Sollten Sie den Anmeldeschluss verpasst haben, nehmen Sie bitte Kontakt auf unter: choerekulturhaus-mr@gmx.de. Rechnen Sie in dem Fall mit einer um 10% verteuerten Teilnahmegebühr bei Barzahlung (Ausnahme Workshop Kinderlieder mit Beate Lambert, Biodanza).

Veranstaltungsort: Unsere Kurse finden im Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Str. 89, 35039 Marburg oder alternativ in der Musikschule Marburg, Am Schwanhof 68, 35037 Marburg statt. Bitte beachten Sie, dass der Saal im Chöre Kultur Haus für Gehbehinderte nicht barrierefrei erreichbar ist und am Haus keine eigenen Parkplatzmöglichkeiten vorhanden sind. 

Ermäßigungen:

Der ermäßigte Preis gilt für Schüler, Studenten und Stadtpassinhaber. Bei Kinder- und Jugendkursen gilt die Ermäßigung nur für Stadtpassinhaber. Kinder und Jugendliche zahlen bei diesen Kursen den Normalpreis. Bitte beachten Sie dazu auch den Hinweis bei den Kinderkursen. Der entsprechende Pass ist dem Dozenten vor Beginn der Veranstaltung vorzulegen.

Stornierungen sind bis 7 Tage vor Workshopbeginn möglich. Danach ist eine erstattungsfähige Stornierung nicht mehr möglich. Im Fall einer Stornierung ist eine Gebühr in Höhe von 10 % des Teilnehmerbeitrages (jedoch mind. 2 €)  zu entrichten. Stornierungen sind nur schriftlich per Mail unter choerekulturhaus-mr@gmx.de möglich.

Wir freuen uns aber auch über jede Spende für die Chöre Kultur Marburg e.V. und unsere vielfältigen Aktivitäten zur Unterstützung der Chöre und Musik in Marburg, damit wir auch in Zukunft kostengünstige Angebote machen können.

Bildrechte: Da die Workshopreihe von der Stadt Marburg gefördert wird, sind wir zur Dokumentation verpflichtet. In einigen Workshops werden zu diesem Zweck Bilder gemacht oder kurze Filme gedreht, die eventuell auch veröffentlicht werden. Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit der Verwendung der Bilder zu Dokumentationszwecken einverstanden, auf denen Sie selbst erkennbar sind. Vor Ort können Sie ggfs. die Einwilligung widerrufen.

Unsere Workshops:

Grundlagen der Stimmbildung:

Atmung – Stimmsitz – Fokus. Energie!

Dozentin: Klaudia Hebbelmann

Datum: Montag,   15. Juli 2024             Uhrzeit 18.00 – 21.00 Uhr                                       

Dienstag, 16. Juli 2024             Uhrzeit 18.00 – 21.00 Uhr

Ort:  Saal Musikschule Marburg, Am Schwanhof 68, 35037 Marburg

Ticket: 84 €/erm. 42 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Kursgröße: 5 -10 Teilnehmer

In kleiner Runde von maximal 10 Sänger*innen werden wir uns intensiv mit den Grundlagen der Stimmbildung im Gesang beschäftigen – der Atmung, dem Motor der Stimme, einem guten Stimmsitz und einem Fokus für die Töne. Alles gepaart mit einer positiven Energie!

Was heißt es, wenn man von „Stütze“ oder „aus dem Bauch singen“ redet? Wie kann ich den Ton mit meiner Atmung unterstützen, damit ich besser, länger, intensiver und leichter singen kann? Welche Hilfestellungen und Vorstellungen helfen mir, um entspannt und gleichzeitig mit der nötigen Energie zu singen? Wie kann ich Verspannungen vermeiden, um so höher oder tiefer oder lauter oder leiser zu singen?

Mithilfe von Theorieimpulsen und vielen praktischen Übungen versuchen wir, ein Körpergefühl für einen gesunden Stimmeinsatz zu entwickeln. Dabei wird jede/r Gelegenheit haben, am zweiten Abend ein individuelles Coaching zu bekommen. “Wiederholungstäter” sind herzlich willkommen.

Bitte bequeme Kleidung, eine Decke und ein Coaching-Stück (Ausschnitt) in Notenform mitbringen.

Voraussetzungen: keine

Es fallen im Kurs zusätzliche Materialkosten von max. 5 € an.

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/164986243


Kinderkurse: Musik – Spiel – Bewegung

Dozent: Heyson Vargas Flores

Datum: Mittwoch, 17. Juli 2024

Uhrzeit: 15.00 – 15.45 Uhr        Kurs 1 für Kinder ab 4 Jahren

Uhrzeit: 16.00 – 16.45 Uhr        Kurs 2 für Kinder ab 3 Jahren

Uhrzeit: 17.00 – 17.45 Uhr        Kurs 3 für Kinder ab 2 Jahren

Ort: Saal Musikschule Marburg, Am Schwanhof 68, 35037 Marburg

Ticket: 14 €/erm. 7 € (nur für Stadtpass-Inhaber) Die Teilnahmegebühr gilt pro Kind mit einem Elternteil

Kursgröße: 5 – 10 Kinder

Musik-Spiel-Bewegung – das bietet Kindern die Möglichkeit, Musik mit allen Sinnen zu erleben. Es führt an Klangwelten heran, ermöglicht ersten Kontakt mit Instrumenten und fördert die Freude am Musizieren, Tanz und Bewegung. In abwechslungsreichen Spielen machen die Kinder Erfahrungen mit Klang, Rhythmus, Ausdruck und Bewegung sowie Gestaltung von Liedern und Geschichten mit der Stimme und elementaren Instrumenten.

Sie stehen auf der langen Warteliste der Musikschule? Hier haben Sie die Gelegenheit, in diese Welt mit Ihrem Kind einzutauchen.

Die Kurse finden in kleiner Gruppengröße von 5 bis maximal 10 Kindern statt.

Die Teilnahmegebühr gilt pro Kind mit einem Elternteil. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Alter Ihres Kindes an.

Voraussetzungen: keine

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/799707932


Cajon – das Schlagzeug in der Kiste

Dozent: Markus Reich

Datum: Donnerstag, 18. Juli 2024         Uhrzeit: 18.00 – 21.00 Uhr

Ort: Saal Musikschule Marburg, Am Schwanhof 68, 35037 Marburg

Ticket: 42 €/ erm. 21 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Kursgröße: 5 – 15 Teilnehmer

Der Cajon ist bestens geeignet um Lieder aller Art zu begleiten, von Balladen über Gospels, Popsongs, Weltmusik u.v.m. Es gibt kaum ein Genre, mit dem man mit der unscheinbaren Kiste nicht eine schöne rhythmische Begleitung finden könnte. In dem Workshop lernt ihr spieltechnische Grundlagen und bekommt viele Anregungen um Songs zu begleiten und darüber hinaus das rhythmische Verständnis zu stärken. Der Leiter des Kurses, Markus Reich unterrichtet seit vielen Jahrzehnten und bringt mit viel Herzblut seine Erfahrungen in allerlei Stilrichtungen in seine Unterrichtspraxis ein, wir werden viel Spaß am gemeinsamen Groove haben. Come and Drum!

Der Kurs findet in kleiner Gruppengröße von 5 bis maximal 15 Personen statt.

Voraussetzungen: Spaß an Rhythmus

Die eigene Cajon kann mitgebracht werden, Instrumente werden ansonsten gestellt.

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/245301763


Historischer Tanz – von Elisabeth I. bis J. W. von Goethe

Dozent: Fido Wagler

Datum:Freitag, 19. Juli 2024                 Uhrzeit: 18.00 – 21.00 Uhr

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket: 21,00 €/erm. 10,50 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Aus den verschiedenen Epochen seit der Renaissance zeugen Tanzquellen und die Literatur von großer Tanzlust in allen Gesellschaftsschichten. Zu Branles, Pavane, Gaillarde und den English Countrydances gibt es viele Dokumente und Aufzeichnungen. Wir wissen also ziemlich genau, wie die englische Königin Elisabeth I. und Shakespeare oder J. W. von Goethe in seiner „Wertherzeit“ getanzt haben. In diesem Workshop werden wir mit einigen dieser Tänze zu Paaren und in Gruppenformationen durch die Jahrhunderte tanzen.

Voraussetzungen: Freude und Lust am Tanzen

Falls gewünscht kann für 5-10 € eine CD mit der Musik und Tanzbeschreibungen erworben werden.

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/313794589


Stimmen der Erde – Weltmusik im Chor

Dozent: Jean Kleeb  www.jeankleeb.com

Datum: Samstag, 20. Juli 2024             Uhrzeit: 10.00 – 18.00 Uhr       

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket: 56 €/erm. 28 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Wir werden Lieder für gemischten Chor aus allen Ecken der Erde singen. Mit viel Schwung, Rhythmus und Vokal-Exotik bewegt sich die Musik zwischen Samba, Karibik, Afrika, Balkan, Maori, Indigene Lieder, meditative Klänge aus Skandinavien bis hin zu orientalischen Stücken aus dem Nahen Osten. Es entsteht eine Art Welt-Chor-Kaleidoskop der verschiedenen Kulturen der Welt.

Der Workshop richtet sich an Chorsänger*innen aller Sparten.

Männerstimmen sind sehr erwünscht. Nur zu!

Voraussetzungen: keine         

Es fallen zusätzliche Kosten für Kopien oder Noten im Kurs von max. 5 € an.

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/312934190


Capoeira – Kultur, Musik und Bewegung

Dozent: Thomas Wolf / Nzinga Gruppe

Datum: Dienstag, 23. Juli 2024             Uhrzeit: 17.00 – 21.00 Uhr

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket: 28 €/ erm. 14 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Capoeira ist eine afro-brasilianische kulturelle Praxis, die Bewegung, Tanz und Gesang miteinander verbindet. Wir laden alle herzlich zu unserem Workshop ein, bei dem wir gemeinsam Capoeira Lieder singen, Instrumente wie Berimbau, Atabaque, Pandeiro, Agogô und Reco-reco ausprobieren und zur Musik in Bewegung kommen.

„Ein Capoeirista ist nicht jemand, der seinen Körper bewegen kann, sondern jemand, der seine Seele bewegen lässt.“ Mestre Pastinha

Voraussetzungen: Offenheit und Freude am Singen, Musizieren und Bewegen. Capoeira ist für alle da. Keine Altersbeschränkung. Keine besonderen körperlichen Voraussetzungen.

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/290971892


Line Dance 4-all

Dozent: Maria Nix

Datum: Mittwoch, 24. Juli 2024             Uhrzeit: 18.30 – 20.30 Uhr

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket: 14 €/erm. 7 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Line Dance ist Bewegung, Koordination, Gehirnjogging und Lebensfreude.

Line Dance ist eine gesunde Form, um den Körper in Schwung zu halten.

Alle Elemente der allgemeinen Fitness, Kraft, Bewegung, Ausdauer und Koordination werden beim Line Dance spielerisch trainiert. Darüber hinaus fördert es die sozialen Kontakte und bedeutet Lebensbejahung, was für jede Altersgruppe wichtig ist. Die Faszination des Line Dance  liegt besonders darin, dass man ohne Partner tanzend nie das Gefühl hat, allein zu sein. Man erlebt ein Gefühl der Zusammengehörigkeit. Jung und Alt haben gemeinsam auf der Tanzfläche ihren Spaß.

Locker und mit viel Spaß werden aktuelle Tänze trainiert.

Country Line Dance: Western Style

Modern Line Dance: Der neue Dance-Trend

Voraussetzungen: Taktgefühl und Spaß am Tanzen

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/132153490


Neue Mantren und Kanons

Dozentin: Beate Lambert

Datum: Donnerstag, 25. Juli 2024         Uhrzeit: 18.00 – 21.00 Uhr

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket: 21 €/erm. 10,50 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Einfach, mehrstimmig, ohne Noten und dafür mit viel Spaß und Zeit zum „Reinkommen“. Komm und sing mit uns! Auf deutsch, auf Sanskrit und auf einer Wellenlänge!

Voraussetzungen: keine

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/160966448


Kinderlieder mit Beate Lambert (Mitmachkonzert)

Dozentin: Beate Lambert

Datum: Freitag, 26. Juli 2024                Uhrzeit: 15.30 – 16.30 Uhr

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket mit Anmeldung: 10 €/erm. 5 € (nur Stadtpassinhaber)

Ticket an der Kasse: 14 € / 7€ (nur Stadtpassinhaber)

Die bekannte Kinderliedermacherin lädt alle Kinder, Eltern, Großeltern, Freunde ein zum Singen, Spielen und Mitmachen. Nichts kann die Generationen besser verbinden als freudvolles gemeinsames Singen! Für alle Omas, Opas, Eltern und Kinder zwischen vier und hundert.

Alte und neue Melodien zum fröhlichen, gemeinsamen Singen, Spielen und Mitmachen mit der bekannten Kinderliedermacherin.

Voraussetzungen: Spaß am gemeinsamen Singen und Bewegen

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/873598354


Ukulele für Anfänger

Dozentin: Beate Lambert

Datum: Samstag, 27. Juli 2024             Uhrzeit: 9:00 – 16.00 Uhr

Ort: Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket: 98 €/erm. 49 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Kursgröße: 5 – 12 Teilnehmer

Wolltest du schon immer mal spielerisch die kleine Schwester der Gitarre kennenlernen? Nach diesem Workshop kannst du mindestens 15 Lieder begleiten – versprochen! Der Kurs findet in kleiner Gruppengröße von 5 bis max. 12 Personen statt.

Voraussetzungen:

Bitte eine Ukulele mitbringen. Leihinstrumente können gestellt werden. Bitte bei der Anmeldung angeben. Eventuell fallen im Kurs zusätzliche Kosten für Materialien von max. 5 € an.Die Ukulelenschule mit über 100 Liedern inklusive CD kann im Kurs für 20 € erworben werden.

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/111064497


“When I’m Sixty-Four” – Ü55 Chor

Dozent: Anselm Richter

Datum: Samstag, 27. Juli 2024             Uhrzeit: 16.30 – 19.30 Uhr

            Sonntag,  28. Juli 2024             Uhrzeit: 10.00 – 16.00 Uhr

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket: 63 €/erm. 31,50 € (nur für Stadtpassinhaber)

Als Paul McCartney mit 14 Jahren dieses Lied schrieb, malte er sich aus, wie es mit 64 sein würde. Bei mir (Anselm Richter) ist dies inzwischen Realität geworden und das gemeinsame Singen ist nach wie vor mein Jungbrunnen und Lebenselixier! Vielleicht geht es Ihnen genauso, haben aber dieses Elixier lange nicht „gekostet“? An diesem Chorwochenende gibt es reichlich davon und zusätzlich ganz spezielle Tipps zur Stimmbildung! „Zu alt Fühlen“ braucht sich keiner, wir sind unter uns. Auch wenn Sie denken, Ihre Stimme sei „eingerostet“, wieder anfangen zu singen ist das beste „Schmiermittel“!

Alle, die schon beim Sommersingen 2023 oder auch beim Workshop im Februar dieses Jahres dabei waren, sind natürlich wieder herzlich willkommen! Die Auswahl an Chorstücken ist vielseitig – von Kanons über Volkslieder bis hin zu Gospels und Evergreens, wie z.B. einem Chorsatz zu: „When I´m Sixty-Four“!

Voraussetzungen: Ü55, etwas Chorerfahrung und grundlegende Notenkenntnis wünschenswert. Anmeldung bitte mit Angabe der Stimmlage.

Es fallen zusätzliche Kosten für Kopien oder Noten im Kurs von max. 5 € an.

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/117025989


Sing your Song! (Jugendworkshop)

Dozentin: Simon Verbeet

Datum: Montag,   29. Juli 2024              Uhrzeit: 11.00 – 14.00 Uhr

Dienstag, 30. Juli 2024             Uhrzeit: 11.00 – 14.00 Uhr

Mittwoch, 31. Juli 2024             Uhrzeit: 11.00 – 14.00 Uhr

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket: 31,50 €/erm. 15,75 € (nur für Stadtpassinhaber)

Du hast Lust während der Sommerferien deine Lieblingssongs zu singen? Vormittags singen und nachmittags ins Freibad Aquamar – der ideale Ferienspaß! In entspannter Atmosphäre arbeiten wir an euren Song-Vorschlägen und üben gemeinsam mehrstimmige Versionen ein. Der Spaß am gemeinsam Musizieren wird dabei im Mittelpunkt stehen. Wir experimentieren mit unseren Stimmen und Körpern, wir probieren Bodypercussion – und das alles ohne Noten! Zum Abschluss präsentieren wir unsere erarbeiteten Stücke als Flashmob in der Stadt.

Ich freue mich auf musikalische Tage mit euch und eure Lieblingssongs!

Voraussetzungen: Alter zwischen 12 und 19 Jahren, Spaß am Singen

Alle zusätzlichen Kosten sind in der Teilnahmegebühr mit enthalten. Bei der Anmeldung nennt zwei Lieblingssongs, die ihr gerne singen wollt.

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/314582133


Tänze der Völker – Tanzreise mit 12 Tänzen um die Welt

Dozent: Fido Wagler

Datum: Samstag, 3. August 2024         Uhrzeit: 10.00 – 13.00 Uhr

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket: 21 €/erm. 10,50 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Tänze zu den Festen der Völker – Familien, Dörfer und religiöse Gemeinschaften feiern in vielen Kulturen mit lokalen traditionellen Tänzen ebenso wie mit den modischen Tänzen und Standardtänzen der Welt. In diesem Workshop werde ich Euch führen durch die traditionellen Tänze von Griechenland über Mazedonien, Russland nach Tschechien und Übersee nach England und Brasilien u.v. andere Länder mehr. Überall finden sich charakteristische Unterschiede, ebenso wie Verwandtschaften, wir begeben uns auf eine spannende Entdeckungsreise.

Voraussetzungen: Freude und Lust am Tanzen

Falls gewünscht, kann für 5 – 10 € eine CD mit der Musik und Tanzbeschreibungen erworben werden.

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/184705717


Biodanza-Matinée: Marburg, komm tanzen!

Dozentinnen: Ulrike Kluger / Almuth Westecker

Datum: Sonntag, 4. August 2024                      Uhrzeit: 11.00 – 13.00 Uhr

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket mit Anmeldung: 14 €/erm. 7 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Ticket an der Kasse: 17 € / erm. 10 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Biodanza lässt Bewegung entstehen: Frei und mit Ausdruck, laut und leise, für mich und gemeinsam mit anderen – einfach mal ausprobieren. Tanzen im eigenen Rhythmus und mit selbst gewählten Schritten. Für alle! Marburger Biodanza-Leiter*innen laden dich ein.

Voraussetzungen: Freude am Tanzen und Bewegen

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/816902895


Chorwochenende mit Mareike Hilbrig

Dozentin: Mareike Hilbrig

Datum: 30. August 2024                       Uhrzeit: 18.00 – 21.00 Uhr

31. August 2024                       Uhrzeit: 10.00 – 17.00 Uhr (mit Mittagspause)

01. September 2024                 Uhrzeit: 10.00 – 13.00 Uhr

Ort: Saal Chöre Kultur Haus, Georg-Voigt-Straße 89, 35039 Marburg

Ticket: 91 €/erm. 45,50 € (Schüler, Studenten, Stadtpassinhaber)

Zum Workshop am letzten Augustwochenende sind alle diejenigen eingeladen, die Lust auf intensive Probenarbeit an anspruchsvoller weltlicher sowie geistlicher Chormusik aus verschiedenen Jahrhunderten haben und bereit sind, sich den Notentext im Vorfeld selbst anzueignen (ggfs. mit Übedateien). So können wir in den drei Tagen tiefer in die musikalische Feinarbeit einsteigen. Die Teilnehmenden erhalten die Noten einige Wochen vor dem Workshop zur Vorbereitung. Wir singen mindestens vierstimmig (SATB). Chorerfahrung, Stimmsicherheit und Notenkenntnis sind Voraussetzung. Das genaue Programm wird demnächst bekannt gegeben.

Voraussetzungen: Chorerfahrung, Stimmsicherheit und Notenkenntnis

Kosten für Noten: 10 – 20 €

Anmeldungen unter Angabe der eigenen Stimmlage bis zum 12. Juli 2024

Link zur Anmeldung: https://eveeno.com/140008751


Über die Dozenten

Über Klaudia Hebbelmann:

Studium für Gesang und Schulmusik TU Dortmund

Fortbildung für Pop- und Jazzchor u.a. bei Matthias Becker, Rama Vocal Center, Jens Johannsen, Roger Treese, Jim Daus, Peter Karlson, Marlene Rigtrup, Kerry Marsh, Jesper Holm u.a.

Chorleiterin für Jazz- und Popchor seit 1995, aktuell Klaudy Days, VHS Chor Haste Töne Profisängerin im Bereich Jazz/Pop/Musical seit 1995 u.a. bei Starlight Express

Fortbildung Gesangspädagogik für Jazz- und Popgesang u.a. bei Billi Myer, Norbert Gottschalk und Complete Vocal Technique

Weitere Infos: www.vocal-art.de


Staatlich geprüfte Instrumentalpädagogin, kirchenmusikalische C-Prüfung in Chorleitung, Chorleitungsstudium bei Wolfgang Schäfer (Musikhochschule Ffm) und Susanne Rohn (Universität Mainz). Aktuell ist sie Chorleiterin des Frauenkammerchores Marburg und des evang. Kirchenchores Marburg-Cappel sowie Vorstandsmitglied des Archivs Frau und Musik in Frankfurt.

www.frauen-kammerchor-marburg.de

www.kirchenchor-cappel.de

www.archiv-frau-musik.de


Über Jean Kleeb:

Studium der Chorleitung, Schulmusik und Komposition an der Universität Sao Paulo (Brasilien)

Chorleiter und Musikpädagoge seit 1981. Referent und Juror für Weltmusik beim Deutschen Chorverband (Chorcom, Chorfest Leipzig). Autor und Workshopsleiter bei den Verlagen Bärenreiter (Kassel) und Helbling (Innsbruck) mit insgesamt 21 Publikationen seit 2001.

Weitere Infos:  www.jeankleeb.com


Über Beate Lambert:

Sie ist Musikpädagogin, Linguistin und mehrfach ausgezeichnete Kinderliedermacherin. Ursprünglich von den eigenen drei Kindern inspiriert schreibt sie seit 1990 einfühlsame und kindgerechte Lieder, die bereits zum Standardrepertoire vieler Schulen und Kindergärten gehören. Sie ist nicht nur für Kinderkonzerte zu buchen, sondern wegen ihrer Praxisbezogenheit und pädagogischen Erfahrung auch eine gefragte Dozentin für Lehrer und ErzieherInnen-Fortbildungen zu unterschiedlichen musikalischen Bereichen. Ihr besonderes Anliegen ist es, dem gemeinsamen Singen als Mittel zum Selbstausdruckund mehr Lebensfreude wieder eine zentralere Rolle zu verschaffen


Über Maria Nix:

Ich bin Südländerin und stamme aus Griechenland, Musik und Tanz ist eng mit meiner Kultur verbunden. Die Bewegung zur Musik hat mich mein ganzes Leben begleitet. Tanzen hat mich schon immer fasziniert, im Formationstanz Latein und Standard, im Showtanz und als Trainerin über viele Jahre.

Nachdem ich meinen Traum vom Turniertanz aufgeben musste, habe ich meine Trainerlizenz erworben und Showtanzgruppen geleitet, eigene Choreografien geschrieben und sie mit großem Erfolg auf die Bühne gebracht.

Vor etwa 10 Jahren habe ich Line Dance für mich entdeckt. Gerne gebe ich mein Wissen und meine Begeisterung für das Tanzen auch als Line Dancer Trainerin und Choreografien weiter.

Leiterin der Line Dance Showgruppe „The GroovyLiners“


Über Markus Reich:

Markus Reich arbeitet seit vielen Jahren als Percussionist in zahlreichen Formationen und Projekten.  Sein vielfältiges Instrumentarium umfasst Cajon, Congas, Djembe, Handpans und vieles mehr.  Mit seiner einfühlsamen und musikalischen Art versteht er es gekonnt vielschichtige Rhythmen zu kreieren.  Seine profunde Kenntnis afrikanischer und lateinamerikanischer Musikkulturen vermittelt er zudem als Lehrer an den unterschiedlichsten Institutionen. In den letzten Jahren sind die Handpans zu einem seiner Hauptinstrumente geworden.  Aktuell ist er mit den Bands :

Paneos (Ambient Handpanmusic)  Aconcagua (Brazil-Latin), Balladeire (Singer/Songwriter/Pop) Songs of the Moon (Trio mit Gitarrre/Gesang/Percussion) und seinem Soloprojekt Handpan & Meer, künstlerisch aktiv.

www.percussionreich.de                                                                                        www.handpanundmeer.de


Über Anselm Richter:

Studium Konzertgesang und Gesangspädagogik an der Musikhochschule in Essen. Er ist als Dozent für Gesang und Sprechtraining am Institut für Musikwissenschaft und -pädagogik der Justus-Liebig-Universität in Gießen tätig. 2019 übernahm er die Leitung vom „Marburger Chor 1949 e.V.“ und gehört zum Vorstand des neu gegründeten Vereins „Chöre-Kultur-Marburg e.V.“


Über Fido Wagler:

Leitung des Tanzhaus Wosien Marburg und LAG Tanz Hessen e.V. inkl.Leitung der „Ausbildung Tanzanleitung“,

Referent in Marburg, Hessen, Deutschland und im Ausland (u.a. Italien, UK, Brasilien) in diversen beruflichen und kulturellen Institutionen (Motologie, Schule, Kreistanzen – Danza in Cerchio, Encontro Danças Circulares Brasileiras

Diverse Lehraufträge Uni Gießen und Marburg in Tanz, Rhythmik und Körperarbeit


Über Heyson Vargas Flores:

Musiker aus Bolivien und seit Jahren an der Musikschule Marburg als Elementar-Musikpädagoge tätig.


Über Simon Verbeet:

Student für Lehramt (Musik und Ethik) an der Justus-Liebig Universität Gießen
Über 4 Jahre Erfahrung als Klavierlehrer in Marburg Pianist in verschiedenen Bands im Bereich Pop/Jazz Solo als Pianist und Sänger tätig (u.a. singt er Tenor im Chor “Klaudy Days”)
Fortbildungen in Chorleitung und Bandspiel


Über Almuth Westecker und Ulrike Kluger:

Biodanza-Leiterinnen (Biodanza-Schule BIODANZA MITTE)

Almuth: Kursleiterin u.a. Evangelische Familienbildungsstätte seit 2017
Ulrike: Kursleiterin u.a. „Biodanza Frauengruppe“ seit 2020